IMPACT Klagenfurt 2019 - ER hört uns

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

Ich war mit meiner Frau und meiner Tochter einkaufen als ich den Anruf bekam: Ich sollte der neue IMPACT-Leiter werden, ohne je dabei gewesen zu sein. Da war er, der Ruf aus meiner Komfortzone zu gehen.

Die IMPACT-Aktionswoche 2017 in Salzburg markierte den Anfang meines Dienstes als Prediger. Ich war aufgeregt. Die ersten fünf Tage erlebte ich IMPACT als Teilnehmer und die zweite Hälfte als Teammitglied. Die Freude der Teilnehmer motivierte mich ausgesprochen: Zu sehen, wie junge Menschen ihre Liebe für Gott durch unterschiedliche Aktionen mit anderen teilten. Ab dem Herbst 2017 durfte ich die Stelle des Hauptleiters übernehmen. Die Aufgabe war mit unangenehmen Herausforderungen verbunden, die eben außerhalb meiner Komfortzone lagen. Aber als es so weit war, und die Aktionswoche 2018 in Wien kam, waren die Ergebnisse und die Dankbarkeit der Teilnehmer so greifbar und erfüllend, wie nur der Dienst Gottes es sein kann. „Dein Leben beginnt am Ende deiner Komfortzone!“ lautet ein bekannter Spruch. Wenn ich die Bibel lese, erkenne ich immer, dass wunderbare Sachen dort geschehen, wo Personen bereit sind für Gott aus ihrer Komfortzone herauszutreten.

Tut sich was in deinem Leben? Sehnst du dich danach Gott zu erfahren? Wenn du Mission, ohne allzu große Überwindung, ausprobieren möchtest bietet IMPACT den idealen Rahmen. Gemeinsam finden wir die Freude im Dienst Gottes. Die gute Nachricht ist, dass diese Aktivitäten, die heute eine Herausforderung darstellen, mit der Zeit Teil deiner Komfortzone und so zu etwas Natürlichem, zum Teil deiner Person und Lebensanschauung werden.

Dieses Jahr geht es vom 16. bis zum 25. August 2019 nach Kärnten, in die Gemeinde Klagenfurt. Das Motto der diesjährigen Aktionswoche lautet „ER hört uns“. Unsere Sprecher Keiran und Eraina Mckenzie kommen aus England, wo sie versuchen auf bisher unerreichtem Gebiet Menschen mit schwierigen Hintergründen zu erreichen. Sie werden mit uns spannende Inputs und praktische Tipps zum Thema „Gebet“ teilen. Dazu stehen noch interessante Workshops und gemeinsames Bibelstudium auf dem Programm sowie kreative Straßenaktionen und soziale Aktivitäten; eine Health-Expo, das ADRA-Mobil und zum ersten Mal auch eine Kinder-Gesundheitsolympiade. Außerdem warten gemeinsame Abende mit Lagerfeuer, Ausflüge in die Natur, Sport, eine herzliche Atmosphäre, gutes Essen … und vieles mehr auf dich!

Ein Teil des Budgets für IMPACT wird durch Spenden finanziert. Wenn du dich durch eine Spende an IMPACT beteiligen möchtest, überweise bitte deinen Beitrag mit dem Verwendungszweck "Spende IMPACT Österreich" auf folgendes Konto bei der Bank Austria, lautend auf „Kirche der STA“, IBAN: AT42 1100 0007 4122 4000. Vielen Dank für deine Unterstützung! Weitere Infos und das Anmeldeformular findest du auf unserer Webseite unter austria.impactgeneration.org

Wir freuen uns sehr, wenn du dich aus deiner Komfortzone traust und Teil der IMPACT-Familie wirst!

Luis Castro kommt ursprünglich aus Mexiko, lebt seit 2011 in Österreich und ist Predigerpraktikant in den Gemeinden Wien Adventhaus und Wien West. Mit seiner Frau Silvia und seiner Tochter Evelyn genießt er die Lebensfreude für Gott arbeiten zu dürfen.

Bild 1 zum Block 1491
Bild 2 zum Block 1491
Bild 3 zum Block 1491
Bild 4 zum Block 1491
Mehr lesen

Weitere Artikel

Bild zum Weblog Wintersportlager Februar 2019 in Vorarlberg
05.03.2019

Wintersportlager Februar 2019 in Vorarlberg

Beim Wintersportlager in Schwarzenberg ...

weiterlesen

Bild zum Weblog 'get connected' in Linz
19.02.2019

'get connected' in Linz

Seit Anfang des Jahres treffen sich junge Leute aus verschiedenen Bezirken/Bundesländern. Das dritte 'get connected' fand am 2. Februar in Linz statt.

weiterlesen

Bild zum Weblog Sing4Jesus-Wochenende Villach 07.-09.12.2018
08.01.2019

Sing4Jesus-Wochenende Villach 07.-09.12.2018

Heilige Nacht | Adventkonzert bei mir zu Hause

weiterlesen

Bild zum Weblog Weihnachten für alle
27.11.2018

Weihnachten für alle

HLM-HLP Mödling bereits vom Vorweihnachtsfieber erfasst

weiterlesen

Schmalnauer Alm
Selker
Haus Engel