24.02.2021

Jugendgebetslesung 2021

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

Der frühe Frühling lockt bereits mit warmen Temperaturen nach draußen. Frühlingsgefühle erleben besonders frische Liebespaare. Sie sprießen aus dem Boden wie kleine Krokusse.

Die Jugendgebetswoche greift diese Dynamik auf. Magna Opera das Liebeslied Hohelied stellt wirklich ein einzigartiges Genre dar. In hebräischer Poesieform geschrieben, bietet es einen tieferen Einblick in die Beziehung zwischen zwei Liebenden vor 5000 Jahren. 😃 „Es besteht kein Zweifel, dass Salomo viel über künstliche und dissonante „Liebschaften“ wusste, aber in seinem Wechselspiel von Leben und Reflexion hat er uns ein unglaublich schönes Buch über wahre Liebe hinterlassen. Ohne Platon, ohne Disney, ohne Netflix. Eine lebbare Liebe. Deshalb steht das Buch in der Bibel.“ (Zitat aus dem Vorwort)

Du bist herzlich dazu eingeladen mitzumachen - entweder mit deiner Jugendgruppe oder online via Zoom (Kenncode: 093463), 21.03.-28.03 um 19:00 Uhr.

Deine persönliche Gebetslesung bekommst du von deiner Jugendleitung oder wenn du keine Jugendgruppe vor Ort hast, kannst du uns schreiben und wir senden sie dir zu: https://jugend.adventisten.at/kontakt/ Deadline: 15.03.21
Wer gerne digital liest, findet das PDF auf Deutsch oder Englisch unter dem Termin „Jugendgebetswoche“.

Enjoy. 😃  Gott segne dich.

Autor: SS